Famulatur Gynäkologie in Klinikum Bremen-Nord (7/2016 bis 8/2016)

Krankenhaus
Klinikum Bremen-Nord
Stadt
Bremen
Station(en)
Kreißsaal, Wöchnerinnenstation, Gynäkologische Station, Gyn-OP
Fachrichtung
Gynäkologie
Zeitraum
7/2016 bis 8/2016
Einsatzbereiche
OP, Station, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde
Heimatuni
Hamburg
Kommentar
Assistenzärzte waren sehr freundlich und bemüht, Wissen zu vermitteln.
Blutentnahme, Braunülenlegen, assistieren bei der Versorgung von Dammrissen, assistieren bei Gyn-OPs, Abschlussuntersuchung der Wöchnerinnen.
Schwangerschaftsultraschall wurde beigebracht. Geburten konnten begleitet werden. Je nach Interesse ist es möglich mehr Zeit in der Gynäkologie oder in der Geburtshilfe zu verbringen.
Bewerbung
Ein persönliches Vorstellungsgespräch ist erwünscht. Ein ärztliches Attest über nicht vorhandene gesundheitliche Bedenken muss eingereicht werden.
Unterricht
Kein Unterricht
Tätigkeiten
Braunülen legen
Blut abnehmen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
3
Ansehen
2
Stimmung Klinik
2
Unterricht
2
Betreuung
2
Freizeit
2
Lehre auf Station
2
Insgesamt
2

Durchschnitt 2.00