Famulatur Unfallchirurgie in Universitaetsklinikum Kiel (7/2014 bis 8/2014)

Krankenhaus
Universitaetsklinikum Kiel
Stadt
Kiel
Station(en)
3
Fachrichtung
Unfallchirurgie
Zeitraum
7/2014 bis 8/2014
Einsatzbereiche
Station, OP
Heimatuni
Innsbruck
Kommentar
Die Stimmung auf Station war ok, mehr aber auch nicht. Meist hängt man sich an PJ´ler dran denen aber auch keine großen Aufgaben übertragen werden. Die Ärzte waren alle sehr nett jedoch hatten sie sehr wenig Zeit sich um Famulanten zu kümmern (was wahrscheinlich auch am Arbeitsplan lag). Außerdem ist es ein Witz, dass man umsonst "arbeitet" und dann nicht einmal ein Mittagessen bekommt. Arbeitskleidung habe ich auch nur über einen PJ´ler bekommen. Positiv zu erwähnen ist, dass man sehr früh Feierabend hatte, was aber meist daran lag, dass es nichts zu tun gab.
Bewerbung
4 Monate
Unterricht
Kein Unterricht
Tätigkeiten
Briefe schreiben
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
Mitoperieren
Dienstbeginn
Vor 7:00 Uhr
Dienstende
Vor 15:00 Uhr
Studientage
Gar nicht

Noten

Stimmung Station
2
Kontakt zur Pflege
3
Ansehen
4
Stimmung Klinik
3
Unterricht
4
Betreuung
5
Freizeit
2
Lehre auf Station
2
Insgesamt
3

Durchschnitt 3.07