Famulatur Allgemeinchirurgie in Krankenhaus Goettlicher Heiland Wien (7/2021 bis 7/2021)

Krankenhaus
Krankenhaus Goettlicher Heiland Wien
Stadt
Wien
Station(en)
Allgemeinchirurgie + Gefäßchirurgie & Plastische
Fachrichtung
Allgemeinchirurgie
Zeitraum
7/2021 bis 7/2021
Einsatzbereiche
OP, Station
Heimatuni
Wien
Kommentar
+ gratis Essen (schmeckt OK)
+ sehr nettes Pflegepersonal
+teilweise sehr liebe Ärzte die bereit sind dir etwas zu zeigen
+ Möglichkeit Blut abzunehmen
+ Laprokopische Kameraführung probieren

- niemand für uns zuständig & keine Einteilung was wir machen sollen - sogar von Administration aufgeklärt, dass es auf dieser Station KEINEN Betreuer gibt - das spürt man
- wenig Möglichkeit in den OP zu kommen bzw. in der letzten Woche quasi verpflichtend (weil unterbesetzt) den ganzen Tag mit der Erwartungshaltung dass wir schon Kamera führen können wobei wir die ersten 3 Wochen keine Chance hatten das zu machen
- OP ausgeschrieben dann steht Assistenzarzt drinnen
- keine Weiterbildung
- Gereizte Stimmung im Team va auch weil Sommerferien


FAZIT: für die erste Famulatur ganz gut um ein bisschen Blut abzunehmen und 2-3x im OP zu stehen, wenn man aber wirklich was lernen möchte bzw. direkt mit den Ärzten arbeiten möchte dann ist das nicht das richtige ...
Ich glaube ich wuerde es nicht nochmal machen.
Bewerbung
November beworben, easy ohne viel Aufwand ein paar Impfnachweise sind zu bringen und mittlerweile auch Nachweis Corona Impfung
Unterricht
Kein Unterricht
Tätigkeiten
Blut abnehmen
Patienten aufnehmen
Patienten untersuchen
Mitoperieren
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
Vor 15:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Mittagessen regelmässig möglich
Kleidung gestellt
Essen frei / billiger

Noten

Stimmung Station
2
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
2
Stimmung Klinik
2
Unterricht
6
Betreuung
5
Freizeit
1
Lehre auf Station
5
Insgesamt
3

Durchschnitt 2.87