Famulatur Innere in Bruederkrankenhaus St. Josef (1/2019 bis 2/2019)

Krankenhaus
Bruederkrankenhaus St. Josef
Stadt
Paderborn
Station(en)
Pulmologie, Gastroenterologie
Fachrichtung
Innere
Zeitraum
1/2019 bis 2/2019
Einsatzbereiche
Station
Heimatuni
Goettingen
Kommentar
Super Famulatur!
Ich habe gelernt Blut abzunehmen und Braunülen zu legen, welches für meine erste Famulatur ganz besonders lehrreich war. Bei den Visiten wurde mir viel erklärt, ich konnte stets Fragen stellen und die Patienten klinisch untersuchen.
Auch durfte ich bei verschiedenen Untersuchungen wie z. B. Gastroskopie, Koloskopie, Ultraschall und Bronchoskopie zu sehen, wobei mir viel erklärt wurde.
Ebenfalls war es interessant Erstanamnesen zu erheben, wobei ich stets von einem Arzt betreut wurde.
Das ganze Team aus Ärzten und und Pflegepersonal ist sehr freundlich und engagiert. So wurde ich darauf aufmerksam gemacht, wenn gerade eine interessante Untersuchung läuft oder ein Patient mit einer seltenen Erkrankung da ist.
Eine Famulatur im Brüderkrankenhaus ist sehr zu empfehlen!
Bewerbung
Ich habe 3 Monate vorher meine Bewerbung per Mail an den Chefarzt geschrieben. Es ginge bestimmt aber auch kurzfristiger.
Unterricht
Kein Unterricht
Tätigkeiten
Patienten untersuchen
Patienten aufnehmen
Blut abnehmen
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Notaufnahme
Dienstbeginn
Nach 8:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Unterkunft gestellt
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Gehalt in EUR
400 Euro

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.00