Famulatur Allgemeinmedizin in Praxis (8/2017 bis 8/2017)

Krankenhaus
Praxis
Stadt
Berlin
Station(en)
Praxis
Fachrichtung
Allgemeinmedizin
Zeitraum
8/2017 bis 8/2017
Einsatzbereiche
Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde
Heimatuni
Berlin
Kommentar
Ich wurde sehr herzlich in der Praxis an der Fischerinsel empfangen! Es startete mit dem gemeinsamen Frühstück morgens inkl. köstlichen Kaffees! In der ersten Woche wurde mir viel erklärt und ich durfte immer mit untersuchen (Lunge, Herz usw.).

In der zweiten Woche durfte ich dann einige Patienten schonmal vor-untersuchen und dann der Ärztin vorstellen. Bei Fragen oder Unsicherheiten hat sie nochmal nach untersucht. Ich habe mich während der ganzen Famulatur sehr wohl gefühlt und konnte viel untersuchen, auch wenn es mal mit dem Reflexe klopfen nicht so geklappt hat, war das kein Problem und die Ärztin hat nochmal "nachgeklopft".

Auch Blut abnehmen und i.v. Medikation verabreichen (unter ärztl. Aufsicht) konnte man viel üben.

Zudem wurde ich einen Vormittag mitgenommen zum Besuch im Seniorenheim, um auch dort die Arbeit einer Hausärztin kennenzulernen.

Das Highlight ist natürlich der kleine Praxishund, der einfach immer für gute Laune im Wartezimmer sorgt oder es sich mal auf meinen oder den Füßen der Pat. zum Nickerchen bequem gemacht hat.

Insgesamt sehr zu empfehlen, leider war ich nur 2 Wochen dort!
Bewerbung
ca. 3-4 Monate vorher via E-Mail
Unterricht
Kein Unterricht
Tätigkeiten
Patienten aufnehmen
EKGs
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Patienten untersuchen
Blut abnehmen
Eigene Patienten betreuen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
Vor 15:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Gehalt in EUR
KV Satz Berlin

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.00