Famulatur Anästhesiologie in St. Franziskus-Hospital (9/2016 bis 10/2016)

Krankenhaus
St. Franziskus-Hospital
Stadt
Koeln
Station(en)
Anästhesie
Fachrichtung
Anästhesiologie
Zeitraum
9/2016 bis 10/2016
Einsatzbereiche
Station, OP
Heimatuni
Bonn
Kommentar
Die Famulatur war wirklich top organisiert und man wurde super ins Team integriert. Ausnahmslos alle Ärzte (auch Oberärzte und Chefarzt) waren bemüht uns Famulanten viel beizubringen und haben uns jederzeit das Gefühl gegeben, Teil des Teams zu sein.

Insgesamt waren wir zeitgleich bis zu 4 Famulanten, was allerdings kein Problem war. Wir wurden nach einem bestimmten Rotationsprinzip auf verschiedene Stationen aufgeteil (Zentral-OP, HNO OP, Intensivstation, Schmerzklinik). Die letzte der 4 Wochen Famulatur darf man dann in der Station verbringen, die einem am meisten gefallen hat.

Es gibt zwar keine festen Unterrichtstage, aber bereits am 1. Tag haben wir ein unverbindliches und wirklich gutes "Arbeitsheft" bekommen, das wir dann in den darauffolgenden Wochen mit den uns jeweils zugeordneten Ärzten besprechen konnten.

Zu unseren Aufgaben gehörte folgendes (natürlich alles immer unter Aufsicht):

OP: Patient vorbereiten, Viggos legen, bei der Narkoseeinleitung assistieren, Maskenbeatmung, LAMAs legen, Intubieren, bei der Narkoseaufrechterhalung assistieren (man lernt den Umgang mit Beatmungsgerät, Notfallmedikation...), bei der Extubation assistieren

Intensivstation: Patienten untersuchen, Viggos legen, Blut abnehmen (ansonsten steht hier eher das "Mitlaufen"/Beobachten im Vordergrund)

Schmerzklinik: Visite, Anwendungen mit Patienten mitmachen (Physiotherapie, Biofeedback, Gruppenpsychotherapie)

Insgesamt: Super Eins-zu-Eins Betreuung, man hat viel gelernt, gezeigt und erklärt bekommen und auch viel Spaß gehabt :)

Bewerbung
6 Monate (mindestens)
Unterricht
Kein Unterricht
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Mittagessen regelmässig möglich
Kleidung gestellt

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.00