Famulatur Neurologie in Fachkrankenhaus fuer Psychiatrie und Neurologie Hildburghausen (8/2015 bis 9/2015)

Krankenhaus
Fachkrankenhaus fuer Psychiatrie und Neurologie Hildburghausen
Stadt
Hildburghausen
Station(en)
Alle 3 Stationen
Fachrichtung
Neurologie
Zeitraum
8/2015 bis 9/2015
Einsatzbereiche
Station, Diagnostik, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde
Heimatuni
Erlangen
Kommentar
Die Famulatur hat sehr Spaß gemacht. Sowohl die Ärzte, als auch das Pflegepersonal waren sehr nett und haben sich gut um mich gekümmert, sodass ich mich dort sehr wohl gefühlt habe. Ich durfte auch viel selbst machen: Patientenaufnahmen, Körperliche Untersuchungen und auch Dokumentation derselben konnte ich dort super üben. Es gibt extra eine Schwester zum Blut abnehmen und Braunülen legen, sodass man das nicht machen muss. Ich allerdings wollte das üben und habe deswegen immer nachgefragt. Alles in allem war es eine super Famulatur.
Unterricht
Kein Unterricht
Inhalte
Patientenvorstellung
Bildgebung
Fallbesprechung
Tätigkeiten
Röntgenbesprechung
Patienten aufnehmen
Blut abnehmen
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Briefe schreiben
Untersuchungen anmelden
Patienten untersuchen
Punktionen
Braunülen legen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Kleidung gestellt
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Mittagessen regelmässig möglich
Essen frei / billiger
Gehalt in EUR
250

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1