Famulatur Allgemeinchirurgie in Klinikum Passau (10/2015 bis 11/2015)

Krankenhaus
Klinikum Passau
Stadt
Passau
Station(en)
Gynäkologie
Fachrichtung
Allgemeinchirurgie
Zeitraum
10/2015 bis 11/2015
Einsatzbereiche
Diagnostik, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde, OP, Station
Heimatuni
Wien
Kommentar
Pro: Man sieht echt viel unterschiedliches. Sehr großes Spektrum, viele Sectios und Geburten (Geburten meist nachts), teilweise echt engagierte Betreuer, Seminare meist gut (Ekg zb super), 1 Diensthandy für Studenten verfügbar
Contra: aktiv macht man wenig - hauptsächlich Blut abnehmen und im Op assistieren. Zugegeben ist die Einarbeitung schwierig da man als Student oft wechselt (Gyn, Geburtshilfe, Kreissaal, Op, Ambulanz,..) aber man könnte als Student sicher besser genützt werden.
Öfters schlechte Stimmung und hierarchische Struktur.
Bewerbung
2 Monate, sehr unkompliziert bei Frau Radmila Simon
Unterricht
3 x / Woche
Inhalte
Patientenvorstellung
EKG
Fallbesprechung
Bildgebung
Repetitorien
Tätigkeiten
Mitoperieren
Blut abnehmen
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Braunülen legen
Botengänge (Nichtärztl.)
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Unterkunft gestellt
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Essen frei / billiger
Gehalt in EUR
ca 330
Gebühren in EUR
230 fr Gebhren und Unterkunft

Noten

Stimmung Station
2
Kontakt zur Pflege
2
Ansehen
3
Stimmung Klinik
2
Unterricht
2
Betreuung
2
Freizeit
2
Lehre auf Station
2
Insgesamt
2

Durchschnitt 2.07