Famulatur Allgemeinchirurgie in Diakonissen-Krankenhaus Schladming (2/2015 bis 3/2015)

Krankenhaus
Diakonissen-Krankenhaus Schladming
Stadt
Schladming
Station(en)
Ambulanz, b.B. Stationen
Fachrichtung
Allgemeinchirurgie
Zeitraum
2/2015 bis 3/2015
Einsatzbereiche
Station, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde, Notaufnahme, Diagnostik
Heimatuni
Frankfurt
Kommentar
Die Famulatur war wirklich klasse. Ich habe viel gelernt und konnte meine eigenen Interessen vertiefen. Als Famulant darf man sich alles mal ansehen.

Das Team ist großartig, man fühlt sich direkt integriert und die Schwestern, sowie das gesamte KH-Personal, sind extrem freundlich. Jeder grüßt hier jeden und kennt auch jeden.
Dadurch, dass man vorwiegend in der Ambulanz eingesetzt wird, sieht man das breite Behandlungsspektrum und hat immer die Möglichkeit selbst tätig zu werden. Gegen Ende durfte ich unter Aufsicht selbst schallen, alleine Patienten aufnehmen und in den Besprechungen vorstellen.

Zeit für eine Mittagspause wird einem immer eingeräumt. Das Essen ist super lecker und jeder wird satt.
Bewerbung
Frühzeitig bewerben, die Klinik ist extrem beliebt.
Unterricht
Kein Unterricht
Tätigkeiten
Briefe schreiben
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Patienten untersuchen
Notaufnahme
EKGs
Poliklinik
Untersuchungen anmelden
Patienten aufnehmen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
Vor 15:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Gebühren in EUR
100 fr die Wohnung

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1