Famulatur Notfallmedizin in Tel Aviv Sourasky Medical Center (7/2014 bis 7/2014)

Krankenhaus
Tel Aviv Sourasky Medical Center
Stadt
Tel Aviv
Station(en)
Emergency Department
Fachrichtung
Notfallmedizin
Zeitraum
7/2014 bis 7/2014
Einsatzbereiche
Notaufnahme
Heimatuni
Wien
Kommentar
- sehr freundliches Team, dass trotz vollerm ER genug Zeit findet auf Fragen einzugehen und Famulanten einzubinden
- Notfall ist in zwei Stationen aufgeteilt: Innere/Chirugie
- sehr viele ausländische Studenten im Krankenhaus und auf der Station
- viele Verkehrs- und Arbeitsunfälle
- Teilweise über 100 Patienten gleichzeitig
- Übernahme erfolgt um 7:30 h, aber normalerweise wird es erst gegen 10 h voller

- Famulatur während des Gaza-Konfliktes 2014 absolviert: es trägt zur gefühlten Sicherheit bei, dass das Emergency department und die meistens ORs Schutzbunker sind
Bewerbung
- Famulatur wurde über IFMSA organisiert (Bewerbung 1/2 a früher - jedoch entgültige Zusage 6 Wochen vor Beginn der Famulatur)
- Normalerweise Hebräisch und/oder Russisch-Kenntnisse für eine Famulatur auf der Notfall erforderlich, da besonders die älteren Patienten kein Englisch sprechen
- Zimmer in einer Nursing School gestellt, jedoch Anreise zum Krankenhaus abhängig vom Verkehr recht zeitintensiv
Unterricht
Kein Unterricht
Tätigkeiten
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Patienten untersuchen
EKGs
Chirurgische Wundversorgung
Dienstbeginn
Nach Bedarf
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Unterkunft gestellt

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
3
Ansehen
3
Stimmung Klinik
1
Unterricht
3
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
2
Insgesamt
2

Durchschnitt 1.80