Famulatur Allgemeinmedizin in Praxis (3/2014 bis 4/2014)

Krankenhaus
Praxis
Stadt
Berlin
Station(en)
Praxis
Fachrichtung
Allgemeinmedizin
Zeitraum
3/2014 bis 4/2014
Einsatzbereiche
Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde, Diagnostik
Heimatuni
Berlin
Kommentar
Ich hatte zuvor in der Praxis des Internisten Dr. I. Köhler und der Allgemeinmedizinerin Dr. A. Köhler einen Praxistag. Ein sehr nettes Team, je nach meinen Interessen konnte ich entweder am Morgen impfen und Blut abnehmen oder in die Sprechstunde.
Ich habe viel über Sonografie und EKG lernen können und auch teilweise selbst diese Untersuchungen unter Aufsicht durchgeführt.
Ausserdem konnte ich auf Hausbesuche bzw. Besuche von Altenheimen mit. Für eine Allgmeinmedizinische Famulatur recht spannend, obwohl es nicht gerade mein Interessengebiet traf.
Wenn man Termine hatte oder sich nicht gut fühlte war es kein Problem früher zu gehen oder frei zu bekommen. Sehr flexibles Team.

Allerdings liegt die Praxis etwas ausserhalb von Berlin, in Teltow. Aber der Weg lohnt sich, da es sich auch noch um einen Vertragsarzt handelt, die Famulatur also geringfügig vergütet wird.
Bewerbung
6 Monate, oder sogar spontan
Unterricht
Kein Unterricht
Inhalte
Bildgebung
Fallbesprechung
EKG
Patientenvorstellung
Tätigkeiten
Blut abnehmen
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Patienten untersuchen
EKGs
Dienstbeginn
Nach 8:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Mittagessen regelmässig möglich
Gehalt in EUR
von der KV 240

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
2
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.07