Famulatur Allgemeinchirurgie in Kantonsspital Luzern (8/2014 bis 9/2014)

Krankenhaus
Kantonsspital Luzern
Stadt
Luzern
Station(en)
Herz-Thorax und Gefässchirurgie + Notfall
Fachrichtung
Allgemeinchirurgie
Zeitraum
8/2014 bis 9/2014
Einsatzbereiche
Station, OP, Notaufnahme
Heimatuni
Marburg
Kommentar
Ich habe mich für eine Famulatur im Bereich Chirurgie beworben und die Rückmeldung bekommen das ich auf der Visceralchirurgie eingeteilt werde. Als ich angekommen bin habe ich erfahren das ich, glücklicher Weise, auf der Herz- Thorax und Gefässchirurgie sowie auf dem Notfall eingeteilt bin.
In der Schweiz gibt es offiziell keine Famulanten, so das man den gleichen Status wie die PJler, als Unterassistent geniesst.
Insgesamt sehr nette Ärzte, man darf viel machen und die Stadt ist wunderschön!
Bewerbung
Famulatur 6 Monate vorher
Unterricht
3 x / Woche
Inhalte
Bildgebung
Fallbesprechung
EKG
Sonst. Fortbildung
Patientenvorstellung
Tätigkeiten
Röntgenbesprechung
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Patienten untersuchen
Notaufnahme
Mitoperieren
Untersuchungen anmelden
Eigene Patienten betreuen
Patienten aufnehmen
Chirurgische Wundversorgung
Dienstbeginn
Vor 7:00 Uhr
Dienstende
17:00 bis 18:00 Uhr
Studientage
Frei verfügbar
Tätigkeiten
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Gehalt in EUR
1250,00
Gebühren in EUR
Steuern+Unterkunft ca. 400

Noten

Stimmung Station
2
Kontakt zur Pflege
2
Ansehen
1
Stimmung Klinik
2
Unterricht
1
Betreuung
2
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.4