Famulatur Anästhesiologie in St. Joseph Stift (7/2013 bis 8/2013)

Krankenhaus
St. Joseph Stift
Stadt
Bremen
Station(en)
OP
Fachrichtung
Anästhesiologie
Zeitraum
7/2013 bis 8/2013
Einsatzbereiche
OP
Heimatuni
Muenster
Kommentar
Ich kann diese Station nur jedem empfehlen, der in seiner Famultur viele praktische Erfahrungen sammeln will.
Ich wurde von dem netten Team eingearbeitet und konnte anschließend sehr viele ärztliche Tätigkeiten unter ärztlicher Betreuung durchführen.
Dazu zählte Patientenvorbereitung, Legen von Larynxmasken, Intubieren, Beatmen, Management der Narkose am Monitor und Dokumentation.
Man kann sich aussuchen, wo man vor allem arbeiten möchte, am besten sind natürlich kürzere Eingriffe, damit man möglichst viele Einleitungen machen kann. Die Atmosphäre ist insgesamt sehr gut und die Famulatur hat mir sehr gut gefallen.
Bewerbung
ca. 2 Monate vorher per Mail
Unterricht
1x / Woche
Inhalte
Repetitorien
Tätigkeiten
Braunülen legen
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Patienten untersuchen
Eigene Patienten betreuen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
2
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
2
Betreuung
1
Freizeit
2
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.20