Famulatur Gastroenterologie in Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt (8/2012 bis 8/2012)

Krankenhaus
Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt
Stadt
Dresden
Station(en)
P46
Fachrichtung
Gastroenterologie
Zeitraum
8/2012 bis 8/2012
Einsatzbereiche
Station, Diagnostik
Heimatuni
Dresden
Kommentar
Mir hat es auf der Station sehr gut gefallen. Die Stimmung im Team (egal ob Ärzte oder Pflege) war super. Man konnte ganz viel fragen und jederzeit um Hilfe bitten, das war überhaupt kein Problem.
Täglich kamen neue Aufnahmen. Ich habe dann die Anamnese und die körperliche Untersuchung selbst durchgeführt und anschließend gab es dann eine Fallvorstellung, bei der man mit dem zuständigen Arzt das weitere Vorgehen besprochen hat.
Außerdem konnte man auch immer zu interessanten Untersuchungen, auf andere Stationen oder zu den PJ-Fortbildungen mitgehen.
Ich habe dort sehr viel gelernt und würde dort jederzeit wieder Famulatur machen.

Bewerbung
2 Monate vorher E-Mail ans Chefsekretariat
Unterricht
Kein Unterricht
Inhalte
Repetitorien
Bildgebung
Fallbesprechung
Patientenvorstellung
Tätigkeiten
Briefe schreiben
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
Punktionen
Untersuchungen anmelden
Patienten aufnehmen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
2
Betreuung
2
Freizeit
2
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.20