Famulatur Neurochirurgie in Bundeswehrkrankenhaus Ulm (9/2010 bis 10/2010)

Krankenhaus
Bundeswehrkrankenhaus Ulm
Stadt
Ulm
Station(en)
Neurochirurgie
Fachrichtung
Neurochirurgie
Zeitraum
9/2010 bis 10/2010
Einsatzbereiche
Station, OP, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde, Notaufnahme, Diagnostik
Heimatuni
Koeln
Kommentar
Die Famulatur war super!!! Ich war anfangs ein wenig skeptisch, wie der Monat wohl wird, da man ja oft ein bestimmtes Bild von den Neurochirurgen im Kopf hat! Aber die ganze Station ist wirklich toll! Die Aerzte sind total nett und die Zeit ging wie im Flug vorbei! Du konntest alles fragen, ohne dumm dazu stehen und durftest wirklich viel selber machen! Beim OP assistieren, nähen, Lumbalpunktionen etcl. Du konntest Patienten aufnehmen, in den OP gehen, aber warst auch mal mit in der Notaufnahme. Es war wirklich eine sehr abwechslungsreiche Famulatur die ich nur empfehlen kann, auch wenn man, so wie ich, später vielleicht nicht unbedingt Neurochirurgie machen möchte!
Unterricht
3 x / Woche
Inhalte
Bildgebung
Fallbesprechung
EKG
Patientenvorstellung
Tätigkeiten
Briefe schreiben
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Patienten untersuchen
Notaufnahme
Mitoperieren
Punktionen
EKGs
Poliklinik
Untersuchungen anmelden
Eigene Patienten betreuen
Patienten aufnehmen
Chirurgische Wundversorgung
Dienstbeginn
Vor 7:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
2
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
3
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.20