Famulatur Anästhesiologie in St. Joseph Stift (3/2010 bis 4/2010)

Krankenhaus
St. Joseph Stift
Stadt
Bremen
Station(en)
Anästhesiologie und operative Intensivmedizin
Fachrichtung
Anästhesiologie
Zeitraum
3/2010 bis 4/2010
Einsatzbereiche
Station, OP
Heimatuni
Wuerzburg
Kommentar
Vorne weg: Wer sich ein bisschen für Anästhesie/Intensivmedizin interessiert und die Möglichkeit hat, in der Nähe von Bremen unter zu kommen, muss ins St. Joseph Stift!
Die Betreuung und Lehre waren einfach gut, obwohl ich noch keine Vorlesung in Anästhesie gehabt habe. Nach der Frühbesprechung ist man einem Facharzt zugeteilt, bei dem man den Tag über bleibt. Wird man zu einem Oberarzt eingeteilt, kann man sich darauf einstellen, dass man sehr viel selbst machen darf. In meiner letzten Woche habe ich unter Aufsicht, umproblematische Narkosen alleine machen dürfen. Vom Einleiten, Zugang, Intubation, Medikation mit Dosis, Protokoll, Ueberwachung peroperativ und Ausleiten. Dazu wird man in den vier Wochen gebracht, soweit man eigenes Interesse und Engagement zeigt.
Fortbildung ist klinikweit zentral für alle Studenten aller Fachrichtungen. Montags Anästhesie, mittwochs Chirurgie und Innere. Alles sehr zu empfehlen.
Kleidung wird gestellt, Essen gibt es gratis, Unterkunft war zu meiner Zeit umbaubedingt nicht möglich, ist aber grundsätzlich vorhanden.
Wie gesagt, kann ich die Anästhesie nur jedem empfehlen, der gerne viel praktisch machen möchte und ein Interesse an Akut- und Intensivmedizin hat.
Bewerbung
Bewerbung per Email über die Institutsseite der Klinik. Antwort am nächsten Tag vom Chef selbst. Sehr unkompliziert und freundlich. Beworben habe ich mich im Dezember für einen Platz im März.
Unterricht
2x / Woche
Inhalte
Prüfungsvorbereitung
Repetitorien
Fallbesprechung
Patientenvorstellung
Nahtkurs
Tätigkeiten
Braunülen legen
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Patienten untersuchen
EKGs
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Unterkunft gestellt

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.00