Famulatur Nephrologie in Caritas-Krankenhaus St. Josef (2/2010 bis 3/2010)

Krankenhaus
Caritas-Krankenhaus St. Josef
Stadt
Regensburg
Station(en)
5
Fachrichtung
Nephrologie
Zeitraum
2/2010 bis 3/2010
Einsatzbereiche
Station
Heimatuni
Erlangen
Kommentar
Sehr angenehme Famulatur! Für mich die erste Famulatur, man wurde freundlich empfangen! Chefarzt und Oberärzte waren sehr auskunftsfreudig und haben uns zu jeder Untersuchung mitgenommen. Morgens hat man der Stationsärztin mit Blutentnahmen und Anamneseerhebeung unter die Arme gegriffen. Danach Visite mit Oberarzt und Stationsarzt. Die angeschlossene Dialyse konnten wir ebenfalls jederzeit besuchen. Das Staionsteam sowie das Dialsyseteam war stets freundlich und hilfsbereit wenn man mal nicht wusste wo was zu finden war. Alles in allem eine sehr gute Adresse für eine Famulatur. Kleidung wird gestellt (Kittel und Hose). Das reichliche und gute Mittagessen war kostenlos für Famulanten ud Praktikanten.
Bewerbung
Anfrage per E- Mail an das Sekretariat Innere Medizin II
Unterricht
1x / Woche
Inhalte
EKG
Tätigkeiten
Briefe schreiben
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Patienten untersuchen
EKGs
Patienten aufnehmen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
Vor 15:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.00