Famulatur Innere in Harz-Klinikum Wernigerode (3/2006 bis 3/2006)

Krankenhaus
Harz-Klinikum Wernigerode
Stadt
Wernigerode
Station(en)
Diabetologie / Angiologie
Fachrichtung
Innere
Zeitraum
3/2006 bis 3/2006
Einsatzbereiche
Station, Notaufnahme, Diagnostik
Heimatuni
Halle
Kommentar
Wernigerode hat eine kleine aber feine Innere Abteilung. Famulanten sind hier selten, deshalb umso beliebter. Regelmässigen Studentenunterricht gibt es aus diesem Grund nicht, dafür sind die hier arbeitenden Aerzte umso gewillter, auch mal zwischendurch etwas zu erklären. Man wird auch angerufen, falls es in der Ambulanz oder auf Station interessante Fälle gibt. Notarzteinsätze durfte ich auch mitfahren.
Wenn Zeit ist, kann man sich immer abmelden und in der Funktionsdiagnostik mitgucken.
Achtung: das Pflegepersonal kennt Famulanten eher nicht - deshalb vorher unbedingt vorstellen!
Unterricht
1x / Woche
Inhalte
Patientenvorstellung
Bildgebung
Fallbesprechung
Tätigkeiten
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Patienten untersuchen
Notaufnahme
Patienten aufnehmen
Dienstbeginn
Vor 7:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich

Noten

Stimmung Station
2
Kontakt zur Pflege
2
Ansehen
2
Stimmung Klinik
2
Unterricht
4
Betreuung
2
Freizeit
3
Lehre auf Station
2
Insgesamt
2

Durchschnitt 2.20