Famulatur Unfallchirurgie in Universitaetsklinikum Tulln (4/2022 bis 4/2022)

Krankenhaus
Universitaetsklinikum Tulln
Stadt
Tulln an der Donau
Station(en)
1
Fachrichtung
Unfallchirurgie
Zeitraum
4/2022 bis 4/2022
Einsatzbereiche
Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde, OP
Heimatuni
Wien
Kommentar
Sehr nettes Team, vor allem die Assistenzärzt/innen und die Ärzt/innen in Basisausbildung waren sehr bemüht uns etwas beizubringen. Man darf sehr oft im OP mithelfen/zuschauen, wird aber nicht zum Leg-Holder designiert sondern kann auch den ganzen Tag in der Ambulanz verbringen wenn man möchte. Die Arbeitszeiten werden eingeheilten, meistens sind die Famulant/innen nach dem Mittagessen ca 13:00 gegangen, man darf bei Interesse aber immer länger bleiben.

Morgenbesprechung immer 07:30, Mittagsbesprechung war immer zu anderen Uhrzeiten aber im Schnitt um 13:00 herum. Das Spital ist von Wien sehr gut mit dem Zug oder dem Auto erreichbar, der Spitalsparkplatz ist sehr billig, es gibt aber auch gratis Abstellmöglichkeiten im Umkreis.
Bewerbung
4 Monate vorher für Osterferien, Sommerferien waren zu diesem Zeitpunkt schon ausgebucht
Unterricht
Kein Unterricht
Inhalte
Bildgebung
Nahtkurs
Fallbesprechung
Tätigkeiten
Patienten untersuchen
Briefe schreiben
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Patienten aufnehmen
Blut abnehmen
Chirurgische Wundversorgung
Braunülen legen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
Vor 15:00 Uhr
Studientage
Frei verfügbar
Tätigkeiten
Mittagessen regelmässig möglich
Kleidung gestellt
Essen frei / billiger

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1