Famulatur ZMK-/Gesichtschirurgie in LKH-Univ. Klinikum Graz (8/2020 bis 8/2020)

Krankenhaus
LKH-Univ. Klinikum Graz
Stadt
Graz
Station(en)
Abteilung für Mund-, Gesichts- und Kieferchirurgie
Fachrichtung
ZMK-/Gesichtschirurgie
Zeitraum
8/2020 bis 8/2020
Einsatzbereiche
OP, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde, Station
Heimatuni
Graz
Kommentar
Das Team ist super, wenn man nachfragt kann man bei allem zuschauen/mithelfen, man ist als Humanmediziner unter den Zahnis immer willkommen. Gibt es auf im OP nichts mehr zu tun, kann man immer auf der Ambulanz mithelfen. Natürlich ist es ein sehr spezielles Fachgebiet, aber es lohnt sich allein schon für die spannenden OPs (auch mit Neck Dissection und Unterkieferrekonstruktionen!). OPs können auch einmal länger dauern, aber es lohnt sich, weil man immer assistieren darf!
Bewerbung
4 Monate
Unterricht
Kein Unterricht
Inhalte
Fallbesprechung
Tätigkeiten
Chirurgische Wundversorgung
Patienten untersuchen
Mitoperieren
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Blut abnehmen
Botengänge (Nichtärztl.)
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Mittagessen regelmässig möglich
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1