Famulatur Nephrologie in Universitaetsklinik Innsbruck (11/2020 bis 12/2020)

Krankenhaus
Universitaetsklinik Innsbruck
Stadt
Innsbruck
Station(en)
4C
Fachrichtung
Nephrologie
Zeitraum
11/2020 bis 12/2020
Einsatzbereiche
Station
Heimatuni
Innsbruck
Kommentar
Sehr nettes Team, sowohl OberärztInnen, als auch AssistenzärztInnen und KPJ-Studierende waren sehr bemüht, viel zu erklären und Dinge zu zeigen. Die Durchführung von praktischen Tätigkeiten, wie beispielsweise das Vorbereiten und Anhängen von Infusionen, sowie das Entfernen eines ZVK oder Nähten war unter Anleitung eines Arztes/ einer Ärztin, aber je nach selbsteingeschätztem Fähigkeitslevel auch selbstständig möglich. Wirklich sehr empfehlenswert als Famulatur am Anfang, um sehr wichtige Basiskenntnisse zu erlangen und sich in das Klinikleben einzufinden.
Bewerbung
ca. einen Monat davor
Unterricht
Kein Unterricht
Tätigkeiten
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Blut abnehmen
Patienten untersuchen
Patienten aufnehmen
Braunülen legen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Mittagessen regelmässig möglich
Kleidung gestellt

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1