Famulatur Kardiologie in Hanusch-Krankenhaus (8/2020 bis 9/2020)

Krankenhaus
Hanusch-Krankenhaus
Stadt
Wien
Station(en)
Kardiologie
Fachrichtung
Kardiologie
Zeitraum
8/2020 bis 9/2020
Einsatzbereiche
Station, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde
Heimatuni
Wien
Kommentar
Wenn man früh genug kommt (ca. 7 Uhr) kann man mit der Pflege Blutabnahmen machen und EKGs messen.
Im Laufe des Tages werden Aufnahmen durchgeführt, wo man Anamnese und Status erheben kann, Zugang setzen kann.
Fast jeden Tag kann man sich der Visite dazustellen.
Falls mal auf der Station nichts zu tun gibt, kann man hinunter zu den Ambulanzen gehen und dort zuschauen (Allgemein Herz, Echo, Schrittmacher) man hat also viel Auswahl.
Sowohl das Ärzte- als auch das Pflege - Team sind sehr nett und beantworten alle Fragen, die man haben könnte.
Alles in allem war die Famulatur eine sehr angenehme Erfahrung.
Bewerbung
Anfang November 2019
Unterricht
Kein Unterricht
Inhalte
Fallbesprechung
Patientenvorstellung
Bildgebung
Tätigkeiten
Patienten aufnehmen
Patienten untersuchen
EKGs
Blut abnehmen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
Vor 15:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1