Famulatur Anästhesiologie in Diakoniekrankenhaus Marburg-Wehrda (8/2020 bis 9/2020)

Krankenhaus
Diakoniekrankenhaus Marburg-Wehrda
Stadt
Marburg
Station(en)
OP
Fachrichtung
Anästhesiologie
Zeitraum
8/2020 bis 9/2020
Einsatzbereiche
OP, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde
Heimatuni
Marburg
Kommentar
Die Famulatur in Wehrda war super!
PRO
- nettes Team, alle sind freundlich und nehmen sich Zeit zur Einarbeitung
- kleines Haus, 3 OP S√§le --> keine Hektik, mehr Zeit f√ľr Betreuung
- viel praktisches Arbeiten m√∂glich (Intubieren, beatmen, einleiten, Viggos legen, ggf. Regionalan√§sthesien selbst machen, Medis aufziehen und spritzen, den Narkose-Monitor einstellen und unter R√ľcksprache eine Narkose selber "fahren")
- bei stabilen Pat. passiert nicht viel während der Narkose. In der Zeit hab ich den Chirurg:innen zugeschaut, Fälle mit der Assistenzärztin besprochen oder gelernt
- Möglichkeit, sowohl bei Prämedikationsgesprächen als auch bei Schmerzkonsilen und Intensivbetreuung dabei zu sein
- wenn nichts los ist, kann man fr√ľher gehen
- Pause immer möglich

CONTRA
- kleines Haus, viele elektive OPs --> wenig "Action", kaum Notf√§lle, viele sehr √§hnliche OPs (Bandscheiben, Wirbels√§ule, Hernien, H√ľft-TEP, Knie-TEP)
- keine gro√üe Intensiv, eher vergleichbar mit einer Intermediate Care Unit --> f√ľr Intensivmedizin eher in ein gro√ües Haus!!!
- wenig "Spezial-An√§sthesie", also keine Kinder, Schockraum-Pat. oder Sectios, daf√ľr kann man aber gut die Basics lernen


Alles in allem war es eine echt gute Famu, die Pflege und die √Ąrzt:innen haben sich immer top gek√ľmmert und wenn man will darf man viel machen und lernen!
Besonders toll waren die Assistenzärztin un der leitende Oberarzt, beide haben sich viel Zeit genommen um Fragen zu klären, anzuleiten oder Fälle und EKGs zu besprechen.
Bewerbung
Habe mich sehr kurzfristig ca. 6 Wochen vorher beworben, war kein Problem. Insgesamt werden zeitgleich nur 2 Famulant:innen genommen, dazu schwirren da manchmal noch Sani-Azubis rum.
Unterricht
Kein Unterricht
Inhalte
EKG
Fallbesprechung
Tätigkeiten
EKGs
Eigene Patienten betreuen
Braunülen legen
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
2
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
2
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.13