Famulatur Urologie in Universitaetsklinik Innsbruck (8/2019 bis 12/2019)

Krankenhaus
Universitaetsklinik Innsbruck
Stadt
Innsbruck
Station(en)
Ambulanz, Station Süd und Nord sowie Tagesklinik
Fachrichtung
Urologie
Zeitraum
8/2019 bis 12/2019
Einsatzbereiche
OP, Notaufnahme, Station, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde
Heimatuni
Nicht angegeben
Kommentar
Nettes Team, leider viel los und meistens zu viele PJler und Famulanten.
Eingliederung hängt von Eigenintiative ab. Aufgrund des Arbeitsausmaßes oft wenig Zeit den Studenten etwas beizubringen. Administratives steht für die Studenten im Vordergrund. Abhängig von den Ärzten, die Dienst haben, ist eingenständiges Arbeiten möglich. Fleiß wird anerkannt und belohnt mit etwas mehr Verantwortung. Nachtdienste sind möglich, werden nicht separat entlohnt aber der nächste Tag ist frei.
Bewerbung
ein Jahr für PJ, für Famulatur weniger.
Anmeldung für PJ erfolgt über ein zentrales System, Studenten aus Innsbruck erhalten hierzu früher Zugang und haben somit Vorteil.
Unterricht
Kein Unterricht
Tätigkeiten
Patienten aufnehmen
Patienten untersuchen
Blut abnehmen
Notaufnahme
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
Vor 15:00 Uhr
Studientage
Gesammelt am Ende
Tätigkeiten
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Gehalt in EUR
500

Noten

Stimmung Station
2
Kontakt zur Pflege
2
Ansehen
1
Stimmung Klinik
2
Unterricht
4
Betreuung
5
Freizeit
1
Lehre auf Station
3
Insgesamt
3

Durchschnitt 2.60