Famulatur Visceralchirurgie in Klinikum Lippe Detmold (9/2019 bis 10/2019)

Krankenhaus
Klinikum Lippe Detmold
Stadt
Detmold
Station(en)
3a/c
Fachrichtung
Visceralchirurgie
Zeitraum
9/2019 bis 10/2019
Einsatzbereiche
Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde, Station, Notaufnahme, OP
Heimatuni
Hamburg
Kommentar
Sehr gute Stimmung auf Stadtion und da ich der einzige Student war hatten auch alle Zeit und Motivation sich um mich zu kümmern. Ich wurde zu interessanten Fällen dazugerufen oder wenn Aufgaben anstanden, die ich lernen sollte z.B. Magensonde legen. Konnte mir auch aussuchen, ob ich lieber in den OP oder zu Sprechstunde wollte (natürlich in den OP :D). Ich durfte beim Unterricht für die PJler teilnehmen, wo Themen verschiedenster Fachrichtungen ausgearbeitet wurden.
Gute Betreuung des Krankenhauses für Studenten
Bewerbung
Hatte mich ein halbes Jahr vorher per Mail beworben. Hat problemlos geklappt und hatte auch zügig die Zusage.
Unterricht
2x / Woche
Inhalte
Repetitorien
Tätigkeiten
Röntgenbesprechung
Patienten untersuchen
Mitoperieren
Notaufnahme
Chirurgische Wundversorgung
Blut abnehmen
Poliklinik
Braunülen legen
Dienstbeginn
Vor 7:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Essen frei / billiger

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.00