Famulatur Palliativmedizin in Krankenhaus Barmherzige Brueder (9/2019 bis 10/2019)

Krankenhaus
Krankenhaus Barmherzige Brueder
Stadt
Muenchen
Station(en)
Palliativstation
Fachrichtung
Palliativmedizin
Zeitraum
9/2019 bis 10/2019
Einsatzbereiche
Station
Heimatuni
LMU Muenchen
Kommentar
Super Famulatur!
Man wird gut von den Ärzten betreut und darf nach und nach immer mehr selbstständig durchführen. Die Zusammenarbeit der einzelnen Fachkräfte (Ärzte, Pflegende, Sozialarbeiter,...) hat mir besonders gut gefallen. Man lernt viel Medizinisches (insbesondere Schmerztherapie) aber vor allem lernt man wie man mit dem Tod und dem Sterben umgehen kann und wie man solch sensible Themen mit den Patienten und Angehörigen bespricht.
Außerdem finden regelmäßig kleine Fortbildungen statt an denen man teilnehmen kann.
Essen gehen war jeden Tag möglich und kostenlos für Studenten.
Bewerbung
Ein Jahr im voraus angerufen. Dann E-Mail mit Lebenslauf etc und noch ein kleines persönliches Gespräch. Eigentlich unkompliziert , man muss sich nur wirklich frühzeitig drum kümmern, da es nur wenige Plätze gibt.
Unterricht
Kein Unterricht
Inhalte
Fallbesprechung
Sonst. Fortbildung
Patientenvorstellung
Tätigkeiten
Punktionen
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Patienten untersuchen
Patienten aufnehmen
Eigene Patienten betreuen
Blut abnehmen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
Vor 15:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.00