Famulatur Neurologie in Fachkrankenhaus fuer Psychiatrie und Neurologie Hildburghausen (7/2019 bis 8/2019)

Krankenhaus
Fachkrankenhaus fuer Psychiatrie und Neurologie Hildburghausen
Stadt
Hildburghausen
Station(en)
Neurologie
Fachrichtung
Neurologie
Zeitraum
7/2019 bis 8/2019
Einsatzbereiche
Station, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde, Diagnostik
Heimatuni
Innsbruck
Kommentar
Ich habe diese Klinik für meine Famulatur ausgesucht, weil ich die guten Bewertungen auf diesem Ranking gelesen habe und wurde dabei nicht enttäuscht.
Schon bei der Ankunft zeigte sich die gute Organisation der Klinik: Man bekommt so einen "Laufzettel" ausgehändigt, mit dem man sich bei gewissen Personen der Klinik vorstellen soll. So fühlt man sich gut aufgehoben. Man bekommt einen eigenen Schreibtisch mit EDV Zugang.

Zweimal wöchentlich findet die Chefarzt-Visite statt, wobei man auch vieles erklärt bekommt. Evtl. kann man auch mit dem Chef auf die Ambulanz mitgehen, oder sich die funktionelle Diagnostik anschauen.
Diese Klinik hat ihr eigenes MRT, wodurch man auch in der Bildgebung vieles lernen kann. Zudem werden im Schnitt täglich 3-4 Lumbalpunktionen durchgeführt, sodass man die auch ein bisschen üben darf.
Ein kleines Highlight war das wöchentliche Volleyball Spiel mit der Ärzteschaft der Klinik.
Da die Stadt an sich freizeitmäßig nicht allzu viel zu bieten hat, habe ich die Zeit nach der Famulatur genützt, um mit den anderen Famulanten auf den weiten Feldern zu spazieren oder um im Zimmer fernzusehen.
Zusammenfassend bin ich sehr froh darüber, meine Famulatur in der Helios Fachklinik gemacht zu haben: Vom Chefarzt bis zur Verwaltung waren alle sehr bemüht, uns Famulanten einen guten Aufenthalt zu gewährleisten; Auf der Station herrscht ein familiäres Klima; Die Krankheitsbilder sind sehr vielfältig; Man lernt viel, wenn man sich fürs Fach interessiert.

Bewerbung
Ich habe mich ca. 7 Monate davor beim Chefarzt direkt beworben, dann wurde ich von der Frau Hourle kontaktiert.
Unterricht
2x / Woche
Inhalte
Bildgebung
Repetitorien
Fallbesprechung
Tätigkeiten
Patienten untersuchen
Braunülen legen
Punktionen
Briefe schreiben
Patienten aufnehmen
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Blut abnehmen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
Frei verfügbar
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Aufwandsentschädigung / Gehalt
Kleidung gestellt
Unterkunft gestellt
Mittagessen regelmässig möglich
Gehalt in EUR
350 Euro/Monat

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
2
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.07