Famulatur Anästhesiologie in BG Unfallklinik Ludwigshafen (7/2019 bis 7/2019)

Krankenhaus
BG Unfallklinik Ludwigshafen
Stadt
Ludwigshafen
Station(en)
Anästhesie, Intensivmedizin, Schockraum, Aufwachraum
Fachrichtung
Anästhesiologie
Zeitraum
7/2019 bis 7/2019
Einsatzbereiche
OP, Station, Diagnostik, Notaufnahme
Heimatuni
Nicht angegeben
Kommentar
Im Juli habe ich für einen Tag in der BG Ludwigshafen hospitiert, da ich mich für Anästhesiologie interessiere.

Der Tag hat sehr gut angefangen! Die Sekretärin hat mich aus der Pforte abgeholt und war sehr freundlich.

Den Vormittag habe ich mit einem Oberarzt verbracht. Zwischen ZVKs und OPs (Plastische, Orthopädie, Neurochirurgie...)ist die Zeit nur so verflogen.
Ich dürfte viel sehen, vom Aufwachraum, Schockraum bis zu Op Sälen.
Der Oberarzt hat wirklich viel erklärt (Ultraschall, ZVK, OPs, Prämed, Narkose...)

Das Mittagessen war das beste, das ich je in deutschen Krankenhäusern gegessen habe.
Man hat zur Auswahl: Barsalat, kalte Getränke, 1 vegetarisches Gericht und 2 mit Fleisch, verschiedene Beilagen und Nachspeisen ( Joghurt, Obst und Pudding)

Am Nachmittag habe ich die Verbrennungsunit besichtigt, eine erstaunliche Erfahrung.

Gegen 16 Uhr hatten wir eine Fortbildung über Spinalanästhesie . Jede Woche stellt ein Assistenzarzt ein Thema vor.
Die Oberärzte haben viel von ihren Erfahrungen erzählt.
Es war ganz nett.

Ich kann die Anästhesiologie in der BG Ludwigshafen nur empfehlen.

Unterricht
1x / Woche
Inhalte
Sonst. Fortbildung
Dienstbeginn
Vor 7:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Mittagessen regelmässig möglich
Kleidung gestellt

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.00