Famulatur Augenheilkunde in Universitaetsklinikum Koeln (3/2019 bis 4/2019)

Krankenhaus
Universitaetsklinikum Koeln
Stadt
Koeln
Station(en)
Station
Fachrichtung
Augenheilkunde
Zeitraum
3/2019 bis 4/2019
Einsatzbereiche
Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde, Station
Heimatuni
Nicht angegeben
Kommentar
+Die Famulatur war definitiv sehr lehrreich, man hat verschiedenste Krankheitsbilder innerhalb kürzester Zeit gesehen v.a in der Poliambulanz
+man durfte wenn die Zeit da war ,auch selber die Patienten mittels Spaltlampe untersuchen, und viele Fragen stellen
+wenn der Arzt keine Zeit hatte, durfte man zu den Optikern , die einem viel erklärt haben
-es herrschte Personalmangel v.a auf Station, die Assistenzärzte waren sehr freundlich und haben sich bemüht viel zu zeigen und zu erklären(wenn man nachgefragt hat), leider ließ der Zeitmangel+ Stress dies nicht immer zu, die Oberärzte haben einen nicht großartig beachtet bis auf ein paar Ausnahmen
-ich hätte mir gewünscht mehr praktische Tätigkeiten ausführen zu dürfen, das kam leider ein wenig zu kurz
-in den OP durfte/konnte ich leider nicht
Ich würde eine Famulatur hier erst dann empfehlen, wenn man eine solide Grundlage hat bezüglich Untersuchungstechniken, Umgang mit Spaltlampe etc. ,dann kann man defintitiv viel mehr lernen, ich habe mir ein wenig mehr erwartet bezüglich der Lehre, die leider ein wenig kurz kam, aber ich war wahrscheinlich in einer sehr ungünstigen Zeit dort(Personalmangel)
Bewerbung
3-4 Monate im Voraus im Sekretariat der Augenheilkunde
Unterricht
Kein Unterricht
Inhalte
Patientenvorstellung
Tätigkeiten
Patienten untersuchen
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Patienten aufnehmen
Botengänge (Nichtärztl.)
Blut abnehmen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
1x / Woche frei
Tätigkeiten
Mittagessen regelmässig möglich

Noten

Stimmung Station
2
Kontakt zur Pflege
3
Ansehen
2
Stimmung Klinik
3
Unterricht
3
Betreuung
3
Freizeit
1
Lehre auf Station
3
Insgesamt
2

Durchschnitt 2.40