Famulatur Allgemeinchirurgie in Oberhavel Klinik Oranienburg (2/2019 bis 3/2019)

Krankenhaus
Oberhavel Klinik Oranienburg
Stadt
Oranienburg
Station(en)
Chirurgie Station 4 & Station 5
Fachrichtung
Allgemeinchirurgie
Zeitraum
2/2019 bis 3/2019
Einsatzbereiche
Diagnostik, Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde, OP, Station, Notaufnahme
Heimatuni
Berlin
Kommentar
Ich habe eine Famulatur in Oranienburg in der Chirurgie auf der Station 4 und 5 gemacht.
Dort sind sehr, sehr nette Chirurgen, ein toller, total menschlicher Chefarzt und ebenso tolle Oberärzte, die mich alles machen ließen, was mich interessierte.
Um 7 Uhr morgens war Visite, danach um 8 Uhr gabs eine Besprechung aller Chirurgen vor Ort zu verschiedenen Patienten und zu den Neuzugängen auf den 2 Stationen zusammen mit der Radiologin.
Dann wollte ich immer mit in den OP. (Ich hätte am Vormittag auch auf der Station bleiben können.) Im OP hab ich mal nur zugeschaut oder manchmal durfte ich auch direkt assistieren. Es gibt von unfallchirurgischen OPs, über mikroinvasive Chirurgie bis hin zur Tumorchirurgie einfach alles zu sehen.
Es war super lehrreich und interessant. Ich habe alles ganz genau erklärt bekommen. Ein Chirurg hat mir manche Sachen sogar aufgezeichnet um es mir noch genauer zu verdeutlichen, ein Anderer hat mich verschiedene Sachen abgefragt etc. Überhaupt aber gar nicht unangenehm, sondern er merkte, dass ich Interesse habe und hat dieses noch mehr gefördert.

Ab Mittag bin ich meist in die Rettungsstelle gegangen und habe mit dem Chirurgen dort vor Ort die einzelnen Patienten versorgt.

Zusätzlich hat der Chefarzt eine supernette Sekretärin, die alles organisiert, was man so braucht und die immer ein offenes Ohr hat.
Ich habe mich da total wohlgefühlt. Mein Interesse an der Chirurgie ist wieder geweckt worden.

So muss eine Famu sein!!!
Bewerbung
kurzfristig möglich
Unterricht
Kein Unterricht
Inhalte
Bildgebung
Prüfungsvorbereitung
Patientenvorstellung
Fallbesprechung
Tätigkeiten
Eigene Patienten betreuen
Chirurgische Wundversorgung
Gipsanlage
Röntgenbesprechung
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Notaufnahme
Patienten untersuchen
Blut abnehmen
Dienstbeginn
Vor 7:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Kleidung gestellt
Essen frei / billiger
Mittagessen regelmässig möglich

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.00