Famulatur Anästhesiologie in Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Frankfurt am Main (9/2018 bis 10/2018)

Krankenhaus
Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Frankfurt am Main
Stadt
Frankfurt
Station(en)
OP + Intensivstation
Fachrichtung
Anästhesiologie
Zeitraum
9/2018 bis 10/2018
Einsatzbereiche
OP, Notaufnahme, Station
Heimatuni
Frankfurt
Kommentar
Im OP bestes Teaching durch OA Klug und OA Dauster, von Intubation über ZVk/Arterie und Narkoseführung kann man alles lernen. Bei Regionalanästehsieverfahren (häufig) darf man zuschauen.
Intensivstation bestes Teaching durch AÄ Keck, AÄ Momberger und FA Tursch. Auch hier ist von ZVK über Arterie (Picco und normal) alles erlernbar. Sonographie der Lunge, FAST-Sonographie, untersuchen von eigenen Patieten uvm,
Unterricht
Kein Unterricht
Tätigkeiten
Notaufnahme
Patienten untersuchen
Untersuchungen anmelden
EKGs
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Botengänge (Nichtärztl.)
Eigene Patienten betreuen
Blut abnehmen
Braunülen legen
Röntgenbesprechung
Punktionen
Dienstbeginn
Vor 7:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
2
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
1
Betreuung
1
Freizeit
3
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.20