Famulatur Unfallchirurgie in St.-Josefs-Hospital (7/2018 bis 8/2018)

Krankenhaus
St.-Josefs-Hospital
Stadt
Cloppenburg
Station(en)
ZNA /OP
Fachrichtung
Unfallchirurgie
Zeitraum
7/2018 bis 8/2018
Einsatzbereiche
OP, Notaufnahme
Heimatuni
Wien
Kommentar
Der leitende Arzt der ZNA auf Seiten der Unfallchirurgen ist ein besonders freundlicher, kompetenter und fähiger Arzt der mich über die vier Wochen meiner Famulatur sehr gut betreut hat. Es hat viel Spaß gemacht schon nach kurzer Zeit ein richtiger Teil des Teams der ZNA zu sein und effektiv mithelfen zu können. Nähen, Wundversorgung, klinische Untersuchung & Idikationen bekommt man alles mit viel Sorgfalt und Geduld beigebracht. Wenn auf UChirurgischer Seite Eingriffe im OP anstehen, kann man fast immer mit an den Tisch und assistieren. Der Chefarzt der UCH ist ne ziemliche Marke, aber sehr bemüht und freundlich.

Alles zusammen hatte ich eine super Zeit am St. Josefs-Hospital und plane schon zum PJ nochmal wieder zu kommen
Bewerbung
Unkompliziert 1-3 Monate vorher über Frau Weimann
Unterricht
1x / Woche
Inhalte
Sonst. Fortbildung
Tätigkeiten
Mitoperieren
Briefe schreiben
Braunülen legen
Patienten aufnehmen
Patienten untersuchen
Notaufnahme
Blut abnehmen
Chirurgische Wundversorgung
Röntgenbesprechung
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Untersuchungen anmelden
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
16:00 bis 17:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Kleidung gestellt
Mittagessen regelmässig möglich

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
1
Ansehen
1
Stimmung Klinik
1
Unterricht
3
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
1

Durchschnitt 1.13