Famulatur Anästhesiologie in Universitaetsklinikum Bonn (2/2018 bis 3/2018)

Krankenhaus
Universitaetsklinikum Bonn
Stadt
Bonn
Station(en)
Zentral-OP
Fachrichtung
Anästhesiologie
Zeitraum
2/2018 bis 3/2018
Einsatzbereiche
OP
Heimatuni
Bonn
Kommentar
Man sieht viel und bekommt auch viel von den OPs mit. Es kommt immer darauf an mit welchem Anästhesisten man im Saal ist, manche lassen einen viel machen, bei anderen schaut man nur zu. Alle legen viel Wert darauf einem alles zu erklären und fragen auch viel ab, man lernt also wirklich viel in kurzer Zeit.
Bewerbung
Ich habe mich bei der Sekretärin des Lehrbeauftragten per E-Mail beworben, es war völlig unkompliziert und ich könnte mir aussuchen in welchen OP-Bereich ich wollte. Ich habe mich ein halbes Jahr vorher beworben.
Unterricht
Kein Unterricht
Inhalte
Prüfungsvorbereitung
Fallbesprechung
Tätigkeiten
Braunülen legen
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
EKGs
Blut abnehmen
Dienstbeginn
7:00 bis 8:00 Uhr
Dienstende
Vor 15:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Essen frei / billiger
Mittagessen regelmässig möglich
Kleidung gestellt

Noten

Stimmung Station
3
Kontakt zur Pflege
2
Ansehen
1
Stimmung Klinik
2
Unterricht
2
Betreuung
1
Freizeit
1
Lehre auf Station
1
Insgesamt
2

Durchschnitt 1.80