PJ und Famulatur in der Orthopädie und Unfallchirurgie vom 20.01.2021

Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz, Chemnitz

Institution
Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz
Abteilung
Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
Stadt
Chemnitz
Fachrichtung
Orthopdie
Stellenart
PJ
Beginn
20.01.2021

In unserer Klinik besteht die Möglichkeit, Ihre PJ-Wahlzeit von 4 Monaten für das Fach Orthopädie zu verbringen. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, Ihr chirurgisches Pflichttertial anteilig in unserer Klinik abzuleisten (in Kombination mit der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie).
Die Orthopädie und Unfallchirurgie behandelt alle Erkrankungen bzw. Verletzungen des Haltungs- und Bewegungsapparates, ob angeboren, erworben oder unfallbedingt. Wie in allen Bereichen der klinischen Medizin stehen auch in der Orthopädie und Unfallchirurgie eine Vielzahl unterschiedlichster Behandlungsmethoden und ausgefeilter operativer Techniken zur Verfügung. Entscheidend für den Therapieerfolg ist die individuelle Auswahl des für den Patienten am besten geeigneten Verfahrens und die exakte Durchführung dieser Methode.
Sie werden als Kollegin/als Kollege in unserem Team voll in die Arbeitsabläufe integriert sein. Wir legen großen Wert darauf, dass Sie möglichst praxisnah unterrichtet werden und alle interessanten Aspekte unseres schönen Faches kennenlernen. Sie haben dabei neben der allgemeinen Orthopädie und Unfallchirurgie auch die Möglichkeit Einblicke in Spezialbereiche wie die Kinderorthopädie, Wirbelsäulenchirurgie, Hand- und Fußchirurgie, Arthroskopie und Sportmedizin, Spezielle Unfallchirurgie inklusive D-Arztverfahren, Tumororthopädie, Endoprothetik und spezielle Orthopädie zu gewinnen.

Bezahlung 600€

Kontaktdaten

PD Dr. med. habil. Dirk Zajonz Lehr- und PJ- Beauftragter Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie Zeisigwaldkliniken Bethanien Chemnitz Träger: Bethanien Krankenhaus Chemnitz gemeinnützige GmbH Im Verbund von AGAPLESION Zeisigwaldstraße 101, 09130 Chemnitz T +49 (371) 430 1550 dirk.zajonz@ediacon.de