Famulatur Visceralchirurgie in St. Joseph Stift (7/2014 bis 7/2016)

Krankenhaus
St. Joseph Stift
Stadt
Dresden
Station(en)
1.OG
Fachrichtung
Visceralchirurgie
Zeitraum
7/2014 bis 7/2016
Einsatzbereiche
OP, Station
Heimatuni
Graz
Kommentar
Wurde kaum beachtet vom Personal,bin in den 2 Wochen höchstens einmal zum Blutabnehmen gekommen.

Man wurde ständig im OP eingeteilt (teilweise 4 Struma-oder Hernien-OP´s hintereinander /Tag ) ohne wirkliche Dankbarkeit zu erfahren.

Die Ärzte hatten nie Zeit einem was zu erklären,weil sie unterbesetzt waren und ich wiegesagt oft nur zum Hakenhalten eingeteilt war.

Keine wirkliche Integration in das Team.

Persönlich kann ich es nicht empfehlen auf dieser Station zu famulieren,aber vielleicht macht ihr eine andere Erfahrung!


Bewerbung
unkomplizier 4-5 Wochen vorher
Unterricht
1x / Woche
Tätigkeiten
Mitoperieren
Dienstbeginn
Vor 7:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
Gar nicht
Tätigkeiten
Essen frei / billiger

Noten

Stimmung Station
4
Kontakt zur Pflege
5
Ansehen
5
Stimmung Klinik
4
Unterricht
1
Betreuung
5
Freizeit
3
Lehre auf Station
4
Insgesamt
5

Durchschnitt 4.27