Famulatur Strahlentherapie in Universitaetsklinikum Mannheim (2/2012 bis 3/2012)

Station(en)
ITZ - Interdisziplinäres Tumorzentrum Mannheim
Einsatzbereiche
Poliklinik / Ambulanz / Sprechstunde
Heimatuni
Erlangen
Kommentar
Alle sind sehr nett und versuchen einem möglichst viel zu vermitteln.
Jeden Tag ist eine andere Tumorsprechstunde und entsprechende Turmoboards.

Man muss sich relativ frei darum kümmern, mit welchem Art man mitläuft. Aber man bekommt einen guten Einblick in verschiedene Beireich der Onkologie.
Am besten war es bei den Strahlentherapeuten. Man darf sehr schnell eigene Patienten anemnestizieren, untersuchen, dann dem Arzt vorstellen und im Anschluss den Arztbrief schreiben.

Fazit:
War eine sehr lehrreiche Famulatur, aber ich würde sie nicht mehr als erste machen.
Bewerbung
Eine Mail ans Sekreteriat, ca 2 Monate vorher.
Sicher auch kurzfrustig möglich.
Unterricht
Kein Unterricht
Tätigkeiten
Briefe schreiben
Röntgenbesprechung
Blut abnehmen
Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
Patienten untersuchen
Untersuchungen anmelden
Eigene Patienten betreuen
Patienten aufnehmen
Chirurgische Wundversorgung
Dienstbeginn
Nach 8:00 Uhr
Dienstende
15:00 bis 16:00 Uhr
Studientage
Gar nicht

Noten

Stimmung Station
1
Kontakt zur Pflege
2
Ansehen
2
Stimmung Klinik
2
Unterricht
2
Betreuung
1
Freizeit
2
Lehre auf Station
1
Insgesamt
2

Durchschnitt 1.80

Hat Dir dieser Bericht weitergeholfen? Erzähle uns später auch von Deinen Erfahrungen!